Hyundai IONIQ Elektro
Jetzt Probefahrt vereinbaren!

Für welchen Standort möchten Sie
eine Probefahrt anfragen?

Ihr persönliches Angebot!

Der Hyundai IONIQ Elektro

Emissionsfrei und komfortabel

Mit dem Hyundai IONIQ Elektro (Stromverbrauch Hyundai IONIQ Elektro 100 kW (136 PS) Frontantrieb kombiniert: 13,8 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+. Abbildung zeigt Sonderaustattung.) genießen Sie vollelektrische Fahrdynamik. Die schnell ladende Hochleistungsbatterie sowie viele Sicherheitsfeatures machen den Kompaktwagen zu einem Mobilitätsbegleiter, mit dem Sie emissionsfrei, umweltschonend und komfortabel unterwegs sind.

Starker Elektromotor

Alltagstaugliche Reichweite

Der 88 kW (120 PS) starke Elektromotor erhält seine Energie von einer 28 kWh großen Lithium-Ionen-Polymer-Batterie. Die große Akku-Kapazität als auch der effiziente Antrieb ermöglichen einen geringen Stromverbrauch von nur 11,5 kWh/100 km und eine emissionsfreie, alltagstaugliche Reichweite von bis zu 280 Kilometern (bei idealen Verkehrs- und Fahrbedingungen und entsprechender Fahrweise). Damit eignet sich der Hyundai IONIQ Elektro sowohl für die Fahrt zur Arbeit als auch für Wochenendtrips. Auf die Hochvolt-Batterie erhalten Sie eine Garantie von 8 Jahren oder bis zu 200.000 km, je nachdem, was zuerst eintritt.

Aufladen unterwegs und zu Hause

An Gleichstromstationen max. 30 Minuten

Schon auf der Straße beweist sich der Hyundai IONIQ Elektro als cleverer Energiespeicher: Beim Abbremsen wandelt der Elektromotor die kinetische Energie in elektrische Energie um und speichert diese in der Batterie. Sie können die Stärke dieser Bremsenergierückgewinnung sogar am Lenkrad einstellen.
Über den mitgelieferten Adapter lässt sich der IONIQ Elektro an jeder haushaltsüblichen 230-V-Steckdose innerhalb von max. 12 Stunden aufladen. Die Ladung mit Hilfe der Wallbox dauert nur max. 6 Stunden. An öffentlichen Wechselstrom-Ladestationen beträgt die Ladedauer max. 4,5 Stunden, an Gleichstromstationen max. 30 Minuten.

Fließende Optik, markante Details

Drei Ausstattungsvarianten

Der Hyundai IONIQ Elektro zeigt Charakter und Lifestyle: Seine fließende Optik und seine markanten Details vereinen sich zu einem unverwechselbaren, aerodynamischen Blickfänger. Das C-förmig gefächerte LED-Tagfahrlicht akzentuiert die seitlichen Lufteinlässe, die den Luftstrom in den Radkästen optimieren. Im Innenraum erwartet Sie ein klar gegliedertes Cockpit mit edlen Materialen und Hightech-Komfort.
Drei Ausstattungsvarianten stehen Ihnen zur Verfügung. Wählen sie ganz nach Ihren individuellen Ansprüchen zwischen den Ausführungen Trend, Style und Premium. In der höchsten Ausstattung genießen Sie zum Beispiel eine Sitzpolsterung in Leder, einen elektrisch einstellbaren Fahrersitz mit Memory-Funktion und eine Einparkhilfe vorne und hinten.

Entspanntes, sicheres Fahren

Komfortable Assistenzsysteme

Sieben Airbags, ein hochfester Fahrgastraum sowie komfortable Assistenzsysteme sorgen für Sicherheit an Bord des Hyundai IONIQ Elektro. Der Spurhalteassistent (LKAS) warnt bei unabsichtlichem Verlassen der Fahrspur und löst bei Bedarf eine Lenkkorrektur aus. Der Autonome Notbremsassistent mit Frontkollisionswarnung (AEB) leitet im Notfall eine Teil- oder Vollbremsung ein. Die Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage (ASCC) hält einen vordefinierten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug ein. Der Totwinkel-Assistent (BSD) weist mit einem Warnlicht im Seitenspiegel auf zu geringen Fahrzeug-Abstand hin (ausstattungsabhängig).

Testen Sie doch einmal vollelektrisches Fahren im Hyundai IONIQ Elektro!
Wir vereinbaren gerne einen Termin für eine Probefahrt.

 

 

Die hier angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zwar auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus gemessen, um jedoch die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen NEFZ-Testzyklus gemessenen Werten zu gewährleisten, handelt es sich bei den hier angegebenen Werten, wenn nicht anders ausgewiesen, um NEFZ-Werte, die gemäß Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153 durch ein Simulationsmodell ermittelt wurden. Zur Angabe der NEFZ-Werte sind wir gesetzlich gemäß Pkw-EnVKV verpflichtet.

Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) erhältlich ist.

Unsere Website verwendet Cookies, um Leistung und Statistiken aufzuzeichnen, zu Marketing- & Werbezwecken – zum Beispiel Google Remarketing oder das Facebook-Pixel – und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Mit dem Schließen des Banners stimmen Sie dieser Nutzung zu. Welche Cookies Sie zulassen möchten, können Sie in den Cookieeinstellungen verwalten. Mehr zum Thema Cookies & Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.